Hidden Mysteries: Royal Family Secrets

Publiziert am 19.07.2019 von Arall

Nachdem Du in dem Wimmelbildspiel „Hidden Mysteries: Royal Family Secrets“ herausgefunden hast, dass die Königin eine geheime Beziehung hat, wirst Du auf die Insel Roanoke verbannt! Finde Beweise für die Beziehung, um Dein Todesurteil annullieren zu lassen und zu überleben! Kannst Du Alphonses Motive enthüllen und die Königin vor einem heimtückischen Komplott bewahren? Finde es jetzt heraus!

Video

10 Dark Secrets HAUNTING The Royal Family

Werden Gegenstände mit herumliegenden Objekten benutzt, so morphen diese in die neue Position. Die Hintergründe sind dreidimensional und wirken recht real. So viele Aufgaben, Rätsel und Wimmelbilder. Insofern eine Aktion möglich ist, verändert sich der Mauszeiger. Die WB sind sehr vollgestopft und die zu suchenden Gegenstände oft sehr klein geraten. Ein überaus gelungener Mix, der vor allem dazu führte, dass ich das Spiel innerhalb eines Tages beendete. Die WB mag ich besonders. Dieses bekommt Hilfe von zwei anderen Geistern, von zwei Prinzen, die bei einem Treppensturz ums Leben gekommen sind. Man bekommt hier sehr viele unterschiedliche Hintergründe geboten. Doch so gut es im Job läuft, desto mehr leidet ihre Gesundheit darunter. Verpackungs- und Versandkosten, sofern diese nicht bei der gewählten Art der Darstellung hinzugerechnet wurden. Die Handlung ist spannend und gut aufgebaut. Kann sie den Fluch der Brosche mit Hilfe der Geister brechen?

Proprietaire Hidden Mysteries: Royal Family Secrets mariage

Anmerkung: alle gezeigten Screenshots stammen von der bereits erhältlichen PC Version Michael meint: Bei Hidden Mysteries - Vampire Secrets hatte ich mich auf ein klassisches Wimmelbildabenteuer Mystery P.I.: The London Caper, jedoch wurde ich durchaus positiv überrascht. Die nicht angeführten Kosten für weitere Versandländer entnehme bitte der Website des Händlers. Der Spieler muss nun die einzelnen Abschnitte nach brauchbaren Objekten durchsuchen und diese Hidden Mysteries: Royal Family Secrets bestimmten Stellen wieder einsetzen. Dazu kommt, dass die Brosche nicht nur wertvoll ist, sondern das diese auch eine besondere Macht besitzt, die man nur schwer kontrollieren kann. Die Grafik ist klasse und dabei stört es auch nicht, dass manche Szenen "gezeichnet" rüberkommen - denn selbst diese sind richtg gut. Da dieses Abenteuer mit viel Lauferei verbunden ist, ist es ab und an sehr hilfreich, mal auf die Karte zu sehen. Doch bevor sie auf den Artifact Quest landet, wird sie von der Verräterin entlastet. Diese können auch übersprungen werden, was vom Schwierigkeitsgrad her allerdings nicht nötig ist. Der Spielablauf ist angenehm abwechslungsreich ausgefallen: Mal müssen Bilder in die richtige Reihenfolge gebracht, Schlösser geknackt oder Tarotkarten in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Dieses bekommt Hilfe von zwei anderen Geistern, von zwei Prinzen, die bei einem Treppensturz ums Leben gekommen sind. Insofern eine Aktion möglich ist, verändert sich der Mauszeiger. Die Karte ist sehr hilfreich. Auch sonst Die Besiedlung Ägyptens 2: Neue Welten bei gedrückter linker LandGrabbers alle Objekte oder Wege auf dem Bildschirm gekennzeichnet, die genutzt werden können. Das Mädchen ist fassungslos, hat sie doch nichts mit den Diebstahl zu tun.

Auch sonst werden bei gedrückter linker Schultertaste alle Objekte oder Wege auf dem Bildschirm gekennzeichnet, die genutzt werden können. Die WB sind sehr vollgestopft und die zu suchenden Gegenstände oft sehr klein geraten. Rated 5 von 5 von liza62 aus Sehr stimmig und macht Lust auf mehr! Die Grafik ist überall toll, den Tippgeber finde ich etwas lahm aber ich laufe lieber selbst rum und schaue was zu tun ist. Nun etwa ein Jahr später geht es etwas düsterer zu und schon der Titel lässt erwarten, dass es diesmal wirklich mysteriös werden wird. Zuerst bekommt der Spieler ein kleines Intro zu sehen, dann muss man ein kleines Tutorial bewältigen. Beim Lesen ist schon klar, welche Rolle der Spieler übernehmen soll — nämlich die des Dienstmädchens. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Ein sehr schönes Spiel, zwar etwas kurz geraten, aber in der Zeit die es braucht, kann man nicht mehr aufhören. Nachdem man sich für den Experten oder den Casual Modus mehr Hilfen als im Expertenmodus entschieden hat, geht es auch schon los. Immer wieder verwandelt sich der Mauszeiger in ein Auge. Willst du deine Wunschlisten verwalten, klicke hier! Es ist sehr störend wenn bei jedem gefunden Gegenstand ein kratzender Ton kommt. Ich empfehle dieses Spiel weiter! Der Spielablauf ist angenehm abwechslungsreich ausgefallen: Mal müssen Bilder in die richtige Reihenfolge gebracht, Schlösser geknackt oder Tarotkarten in die richtige Reihenfolge gebracht werden.

Es ist ein Spiel, das einfach schön anzusehen ist. Diese sind allerdings in der englischen Originalsprache gehalten und nur deutsch untertitelt. Ich empfehle dieses Spiel weiter! Zuerst bekommt der Spieler ein kleines Intro zu sehen, dann muss man ein kleines Tutorial bewältigen. Die Handlung ist spannend und gut aufgebaut.


Es kommt keine langeweile auf ,schöne WB nicht sehr schwer für Anfänger geeignet! Alle vier wollen Rache und schrecken auch nicht davor zurück, das Dienstmädchen anzugreifen. Es ist ein Spiel, das einfach schön anzusehen ist. Zuerst bekommt der Spieler ein kleines Intro zu sehen, dann muss man ein kleines Tutorial bewältigen. Immer wieder verwandelt sich der Mauszeiger in ein Auge. So viele Aufgaben, Rätsel und Wimmelbilder. Diese können auch übersprungen werden, was vom Schwierigkeitsgrad her allerdings nicht nötig ist. Mit der Steuerung haben weder Anfänger noch Fortgeschrittene Probleme. Der Spieler bekommt hier ein sehr schönes Wimmelbild-Adventure geboten, welches nicht nur den klassischen Fans des Genres gefallen wird. Sie sind mit kleinen Interaktionen bestückt. Das Mädchen ist fassungslos, hat sie doch nichts mit den Diebstahl zu tun. Man verliert schnell den Überblick, wo denn die jeweiligen Inventargegenstände unterzubringen sind. Kann sie den Fluch der Brosche mit Hilfe der Geister brechen? Ein sehr schönes Spiel, zwar etwas kurz geraten, aber in der Zeit die es braucht, kann man nicht mehr aufhören. Bereits auf der Titanic durften wir Nachforschungen anstellen, ebenso wie im Londoner Buckingham Palace.

Alle vier wollen Rache und schrecken auch nicht davor zurück, das Dienstmädchen anzugreifen. Manchmal ist ein Bild ein bisschen verwaschen, stört aber nicht. Zuerst bekommt der Spieler ein kleines Intro zu sehen, dann muss man ein kleines Tutorial bewältigen. Die nicht angeführten Kosten für weitere Versandländer entnehme bitte der Website des Händlers. Werden wir nun noch einen Blick auf die technische Seite im Spiel. Doch bevor sie auf den Scheiterhaufen landet, wird sie von der Verräterin entlastet. Dazu kommt, dass die Brosche nicht nur wertvoll ist, sondern das diese auch eine besondere Macht besitzt, die man nur schwer kontrollieren kann. Das ist eigentlich das einzige Manko des Spiels. Auch sonst werden bei gedrückter linker Schultertaste alle Objekte oder Wege auf dem Bildschirm gekennzeichnet, die genutzt werden können. Die Geschichte führt uns dabei in die Kleinstadt Savannah, in der die hübsche Claire lebt. Insofern eine Aktion möglich ist, verändert sich der Mauszeiger. Sie plagen immer wieder starke Kopfschmerzen, die Claire aber auf den Stress abschiebt. Insbesondere sind Preiserhöhungen zwischen dem Zeitpunkt der Preisübernahme durch uns und dem späteren Besuch dieser Website möglich. Wir dürfen aber sicher sein, dass es wohl nicht das letzte Abenteuer der Hidden Mysteries sein dürfte. Ein kleiner Pfeil im Spiel zeigt, welche Richtung man einschlagen muss, eine kleine Karte erleichtert dem Spieler die Orientierung.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Kommentare zu Hidden Mysteries: Royal Family Secrets

  1. Kehn sagt:

    Preisalarm deaktiviert Preisalarm für die Wunschliste wurde ebenfalls gelöscht. Der Spieler bekommt hier ein sehr schönes Wimmelbild-Adventure geboten, welches nicht nur den klassischen Fans des Genres gefallen wird. Neben verschiedenen Logikrätseln finden sich auch Wimmelbilder, die im bereits bekannten Spielprinzip gelöst werden müssen und meist wichtige Gegenstände zu Tage fördern.

  2. Samule sagt:

    Unterdessen hat die Brosche ihre Macht offenbart — die hat die Geister von vier Monarchen heraufbeschworen, die früher unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen sind. Diese führt sie zu zahlreichen Orten in der Stadt Savannah, die in klassischer Adventure Manier inspiziert werden wollen. Der Spieler muss nun die einzelnen Abschnitte nach brauchbaren Objekten durchsuchen und diese an bestimmten Stellen wieder einsetzen. Beim Lesen ist schon klar, welche Rolle der Spieler übernehmen soll — nämlich die des Dienstmädchens.

  3. Nehn sagt:

    Sie sind mit kleinen Interaktionen bestückt. Immer wieder verwandelt sich der Mauszeiger in ein Auge. Insofern eine Aktion möglich ist, verändert sich der Mauszeiger. Dieses bekommt Hilfe von zwei anderen Geistern, von zwei Prinzen, die bei einem Treppensturz ums Leben gekommen sind.

  4. Meztill sagt:

    Die ist allerdings spurlos verschwunden und so begibt sich Claire auf die Suche nach Spuren. Man bekommt hier sehr viele unterschiedliche Hintergründe geboten. Werden wir nun noch einen Blick auf die technische Seite im Spiel.

  5. Fenrigrel sagt:

    Hin und wieder ist zur Lösung auch ein Blick in ein Buch von Nöten, um beispielsweise chemische Verbindungen herauszufinden. Händler haben keine Möglichkeit die Darstellung der Preise direkt zu beeinflussen und sofortige Änderungen auf unserer Seite zu veranlassen. Der Spieler muss nun die einzelnen Abschnitte nach brauchbaren Objekten durchsuchen und diese an bestimmten Stellen wieder einsetzen. Der Spieler muss nun die einzelnen Abschnitte nach brauchbaren Objekten durchsuchen und diese an bestimmten Stellen wieder einsetzen. Gesteuert wird hier mit der Maus, wobei man hauptsächlich Gegenstände anklicken muss.

  6. Kazile sagt:

    Das Mädchen ist fassungslos, hat sie doch nichts mit den Diebstahl zu tun. Die Karte ist sehr hilfreich. Auch ist hier wieder ein Tagebuch vorhanden, wo der Spieler Informationen nachlesen kann. Diese Lokalitäten sind in verschiedene Bildschirme eingeteilt und es gibt dort auch viel zu entdecken. Rätsel und WB wechseln sich ab.

  7. Gunris sagt:

    Alle vier wollen Rache und schrecken auch nicht davor zurück, das Dienstmädchen anzugreifen. Es bietet mehr als 50 Bildschirme, aber die Spielzeit beträgt doch nur etwa vier bis fünf Stunden. Einen Punktabzug habe ich für die Musik bei den WB gegeben. Es macht richtig Laune sich an den überaus herrlich gemachten Schauplätzen umzusehen. Man verliert schnell den Überblick, wo denn die jeweiligen Inventargegenstände unterzubringen sind.

  8. Mooguzshura sagt:

    In dieser Zeit wird man jedoch gut unterhalten und macht Lust auf mehr. Die nicht angeführten Kosten für weitere Versandländer entnehme bitte der Website des Händlers. Sie sind mit kleinen Interaktionen bestückt. Die WB mag ich besonders. Von Anfang an darf man schon jede Menge an Arbeit erledigen und eine Aktion folgt auf die andere.

  9. Faum sagt:

    Man bekommt hier sehr viele unterschiedliche Hintergründe geboten. Zuerst bekommt der Spieler ein kleines Intro zu sehen, dann muss man ein kleines Tutorial bewältigen. Es macht richtig Laune sich an den überaus herrlich gemachten Schauplätzen umzusehen.

  10. Zujas sagt:

    Zuerst bekommt der Spieler ein kleines Intro zu sehen, dann muss man ein kleines Tutorial bewältigen. Hin und wieder ist zur Lösung auch ein Blick in ein Buch von Nöten, um beispielsweise chemische Verbindungen herauszufinden. Es ist ein Spiel, das einfach schön anzusehen ist. Man bekommt hier sehr viele unterschiedliche Hintergründe geboten. Man bekommt hier sehr viele unterschiedliche Hintergründe geboten.

  11. Zuluramar sagt:

    Einen Punktabzug habe ich für die Musik bei den WB gegeben. Kann sie den Fluch der Brosche mit Hilfe der Geister brechen? Anmerkung: alle gezeigten Screenshots stammen von der bereits erhältlichen PC Version Michael meint: Bei Hidden Mysteries - Vampire Secrets hatte ich mich auf ein klassisches Wimmelbildabenteuer eingestellt, jedoch wurde ich durchaus positiv überrascht.

  12. Arashirr sagt:

    An Wimmelbildern fehlt es auch nicht und der Tipp-Geber ist wie immer sehr hilfreich. Bereits auf der Titanic durften wir Nachforschungen anstellen, ebenso wie im Londoner Buckingham Palace. Die ist allerdings spurlos verschwunden und so begibt sich Claire auf die Suche nach Spuren. So machten wir uns auf die Hidden Mysteries — Vampire Secrets zu ergründen.

  13. Malagrel sagt:

    Einen Punktabzug habe ich für die Musik bei den WB gegeben. Beim Lesen ist schon klar, welche Rolle der Spieler übernehmen soll — nämlich die des Dienstmädchens. Ein kleiner Pfeil im Spiel zeigt, welche Richtung man einschlagen muss, eine kleine Karte erleichtert dem Spieler die Orientierung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *