Syberia II

Publiziert am 20.06.2019 von Kigor

Kate Walker hat ihr Leben als Staranwältin in New York City hinter sich gelassen. Jetzt reist sie mit einem Zug, der von Hans Voralberg gebaut wurde, durch Europa. Hans, das brilliante, aber auch alternde Genie, der für die Automaten verantwortlich zeichnet, ist besessen von der Idee, die geheimnisvolle Insel Syberia zu finden. Die Legende besagt, dass auf Syberia noch Mammuts umherstreifen! Doch auch auf dieser Reise lauern versteckte Gefahren und erstaunliche mechanische Puzzles, die all Deine Vorstellungskraft übertreffen. Erlebe den zweiten Teil der Reise zur mythischen Insel Syberia.

Man kann sich nun noch von allen verabschieden, wenn man mag, dann geht man wieder nach oben. Man kann ihn mit der gefundenen Blume wecken, und wie immer folgt er einem dann bereitwillig überall hin. Nun geht es wieder zum Schiff zurück und daran vorbei weiter nach links unten. Daraufhin leuchtet rechts neben dem Schalter eine rote Lampe auf und man hat Strom. Ganz hinten durch findet man auch den Piloten, der mit seinem Fallschirm an einem Baum hängt und schläft. Darunter findet man den Abkopplungsmechanismus des Waggons. Die Mönche holen Hans dann ins Kloster. Sobald man im Cockpit sitzt, betätigt man den Drehschalter oben links. Gelegentlich huscht mal ein Eichhörnchen einen Baum hinauf oder ein paar Vögel flattern durchs Bild. Die Grafik, der Sound und die Handlung sind einmalig. Hierzu geht man in den anderen Teil der Höhle und lockt die Eule wie gehabt an dem zweiten Gestell von ihrem alten Platz weg. Syberia: Nun kann es endlich nach Syberia gehen. Nachdem er als kleiner Junge mit seiner Schwester eine Höhle erforscht und darin die uralte Puppe eines Mammuts entdeckt hatte, war er bei dem Versuch schwer verunglückt, die Puppe zu bergen. Du kannst den Zahlungsvorgang in deiner bevorzugten Sprache abwickeln, bitte beachte aber, dass jegliche Korrespondenz, die du von uns erhältst, in der Standardsprache des Origin Webstores für deine Region verfasst sein wird. Schön, aber steril Kate bereitet die Medizin für den kranken Hans vor - eine selbst gegossene Duftkerze.

Agriculteurs québec Syberia II

Die beiden unteren Drehschalter sind völlig Syberia II, die beiden Kippschalter darüber sollte man aber nach oben kippen. Daraufhin erscheinen auf dem Display oben rechts die beiden Ziffern '03'. Von der Treppe aus geht LandGrabbers nach links und redet mit Malka über alle Themen. Dies erinnert an das Bild in dem Gemälde, das man gerade eben freigeschrubbt hat. Jeder andere sollte es wenigstens testen. Weiter hinten im Haus findet man auf der Küchenzeile noch einen "Fischteich", einen Behälter, in dem man gefangene Fische aufbewahren kann. Also geht es Dracula Origins zurück. Das kann man im Cockpit auch ausprobieren. Auftauen kann man sie mit der Lokomotive. Gute Games bleiben gut, egal Syberia II alt sie sind! Jetzt braucht man nur noch den Youki, der aber immer noch in Hidden Object Crosswords Arche schläft. So präpariert geht man zu den Schienen in der Höhle weiter nach links gehen und unter ihnen hindurch. Danach geht man dorthin und wirft die Münze Faded Reality den Schlitz.

Also untersucht man hinten in seinem Laden den Tisch und findet darauf einen kleinen Schlüssel. Gute Games bleiben gut, egal wie alt sie sind! Daraufhin gehen alle Mönche zur Messe. Dann wirft man die Angel so weit wie möglich nach rechts aus, die anderen Stellen sind nicht dunkel genug. Nun drückt man noch den Knopf am Mikrophon, dann kann man Boris aufwecken. Wenn man das gemacht hat, öffnet sich oben in der Galerie ein Fenster. Daher kann man sich eine Mönchskutte nehmen und hinter dem Busch anziehen. Danach zieht man den Hebel oben links nach oben. Nun drückt man auf den linken und den rechten kleinen Mann ganz oben und zieht so die Gewichte nach oben. So kommt man zu einem Holzgestell, das eine Art Brunnen ist. Hat man eine falschen Fisch gefangen einen Grünfisch , dann kann man diesen direkt an Youli verfüttern, denn sonst kann man erst einmal keinen weiteren fangen. Von dieser kann man sich drei Steintafeln nehmen. Dort findet man an einer Wand zwei Zeichnungen, die man sich einprägen sollte.

Daher geht man wieder nach unten und spricht mit Malka. Nachdem er als kleiner Junge mit seiner Fables of the Kingdom eine Höhle erforscht und darin die uralte Puppe eines Mammuts entdeckt hatte, war er bei dem Versuch schwer verunglückt, die Puppe zu bergen. Kate erfährt, dass er seither nach einer Insel namens Syberia sucht, auf welcher er eine Herde noch heute lebender Mammuts vermutet. Auf der anderen Seite geht man nach hinten und kommt so zu einer Höhle. Stattdessen geht man die vordere Leiter nach oben. Dort hat sich Oscar direkt unter Hans gelegt. Deren Eingang ist allerdings durch eine Syberia II schlagende Atlantis: Pearls of the Deep versperrt. Die richtige Kombination ist, von unten beginnend: 2 mal hoch, 2 mal rechts, 4 mal hoch, 4 mal links, 2 mal hoch, 2 II rechts, 2 mal hoch, 2 mal rechts und dann nur noch nach oben. Man nimmt den linken Weg und Syeria so in eine Höhle, in der man an einer Wand eine Eisschicht mit Gängen dahinter Times of Vikings. Regelrecht einsam wird es, wenn Sie Romansburg verlassen haben und in die verschneiten Wälder Nordrusslands vordringen. Dort findet man mit Blick auf die Schienen, die zum Zug führen, eine Winde. Sobald man einen Orangelachs gefangen hat, geht man wieder ins Haus und zu dem Fenster neben der Tür.


Ist das geschafft, geht man noch einmal zum Zug und spannt das Seil, indem man direkt vor dem Zug die Befestigung benutzt. Sie werden aber von einem abstürzenden Flugzeug vertrieben. Man gibt ihm das Leichentuch, dann verspricht er zu helfen. Darauf ist ein Kreuz zu erkennen, um das sich insgesamt 5 helle und sieben dunkle Punkte gruppieren. Sprechende menschenähnliche Roboter scheinen leicht als Fiktion abgetan zu sein, aber auch Tiere und dergleichen wurden erfunden und man merkt es oft nicht einmal. Nun helfen sie einem dabei, den Haken vor dem Zug an der Lokomotive zu befestigen. Das kann man im Cockpit auch ausprobieren. Dort findet man auch Hans, aufgehängt an vielen Schnüren über dem Boden schwebend. Drinnen findet man auf dem Kaminsims eine russische Puppe, ein Buch und ein Beil. Im Youkol-Dorf findet man eine Art Zwinger für die Youki wenn man von der Schamanin aus zu den Schienen und davor weiter nach links geht. Meistens ist die Richtung vorgegeben, nur zweimal hat man die Wahl, weiter nach oben oder waagerecht zu klettern. So kann man auf die andere Seite gelangen. Die richtige Kombination ist, von unten beginnend: 2 mal hoch, 2 mal rechts, 4 mal hoch, 4 mal links, 2 mal hoch, 2 mal rechts, 2 mal hoch, 2 mal rechts und dann nur noch nach oben. Zunächst geht man aber wieder zum Fahrstuhl zurück.

Darunter findet man den Abkopplungsmechanismus des Waggons. Hier steckt man den soeben erlangten Schlüssel in die kreuzförmige Veritefung ganz unten. Selbst in der Stadt Romansburg, die Sie zu Beginn besuchen, ist nur wenig los. Dort trifft man auf Ivan, der einen nicht mehr gehen lassen will. Obwohl die Grafik in die Jahre gekommen ist, hat das Spiel mich gefesselt. Man kann daher nicht so ohne weiteres auf die andere Seite. Mit dem geht es wieder zurück in den ersten Raum. Rechts von der Küche gibt es einen weiteren Ausgang, der zu einem Steg führt. Der Eiszpahfen stoppt dann den Mechanismus der Trommel und bringt sie so zum Schweigen. Danach geht man dorthin und wirft die Münze in den Schlitz. Hier kommt man zu einem Brunnen, bei dem man die erste Abzweigung rechts nimmt. Daneben findet man eine leere Flasche. Dann wirft man die Angel so weit wie möglich nach rechts aus, die anderen Stellen sind nicht dunkel genug. Es war teilweise sehr schwierig voran zu kommen und ich benötigte die Hilfe des Lösungsportales, aber nichts desto trotz konnte man es schaffen.

Video

PC Longplay [495] Syberia 2 (part 2 of 2)

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Kommentare zu Syberia II

  1. Brasida sagt:

    Dafür bekommt man von ihm ein "mechanisches Herz". Von denen nimmt man sich einen und steckt ihn in den Gusform. Dort kann man in eine Kapelle gehen. Darunter findet man den Abkopplungsmechanismus des Waggons.

  2. Kajar sagt:

    Dann wirft man die Angel so weit wie möglich nach rechts aus, die anderen Stellen sind nicht dunkel genug. So erfährt man mehr über das Kloster und unter welchen Voraussetzungen Kranke von dem Mönchen geheilt werden. Bei den Kisten findet man einen Käfig für ein hundeähnliches Wesen.

  3. Kigagrel sagt:

    Leider ist ihm die Kälte nicht sonderlich gut bekommen, er kann sich kaum noch bewegen. Dann nimmt man sich die Münze und besorgt sich wie gehabt neue Bonbons. Das linke kann man mit der Bürste bearbeiten. Wenn man sich dieser nähert, erscheint der Patriarch.

  4. Shaktikinos sagt:

    Wenn man sich diese ansieht, erkennt man unter ihr eine Steinplatte, bei der aber fünf Plättchen fehlen. In dieser Zeit fällt der Biber einen Baum, der genau über den Bach fällt. Mit dieser Information geht es wieder zurück ins Haus der Voralbergs. Dabei gilt unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie. Den Youki kann man mit den Fischbonbons auf seinen Seite ziehen, erfolgt einem dann treu wohin man will.

  5. Togrel sagt:

    Einzige Rettung ist hier Oscar, den man mit dem Handy anruft, damit er einem beistehen kann. Mit diesem kann man den Anker noch weiter links aus dem Eis lösen. Mit ihrer Hilfe kommt man so kurz darauf in die

  6. Megrel sagt:

    Oben besteigt man das Fahrzeug, dann springt auch Youki in sein "Hamsterrad" und es kann losgehen. Dieses sieht ein wenig heller aus als alle anderen es ist dasjenige, das man ganz unten eingesetzt hat. Wäre schön, wenn es noch einen dritten Teil geben würde Nun stellt man das Youkol-Relikt auf dem Tisch und die Kerze hinein. Die Grafik, der Sound und die Handlung sind einmalig.

  7. Faenos sagt:

    Als Folge des Unfalls blieb er körperlich geschwächt und geistig auf dem Entwicklungsstand eines Kindes stehen. Dort findet man Rodolphe Voralberg, mit dem man über alle Themen reden sollte. Dazu zieht man zunächst an dem Griff links von der Maschine, damit das Feuer angefacht wird. Ihr Glockenschlag könnte Rodolphe dazu bewegen, in die Farbrik zugehen, dann könnte man vielleicht zu Hans. Nun warte ich auf Syberia III, welches bald kommen soll.

  8. Tutaxe sagt:

    Mit den Streichhölzern zündet man die Kerze an. Das Fenster ist von insgesamt vier Klappen umrandet. Höhle erkunden, denn sie ist recht weiträumig und es gibt viel zu entdecken. So präpariert geht man zu den Schienen in der Höhle weiter nach links gehen und unter ihnen hindurch.

  9. Taubei sagt:

    Auf dem Dachboden gibt man Hans die Mammutpuppe und redet mit ihm, bis er verschwindet. Mission erfüllt? Er will einem das Tor öffnen, sobald man abfahrbereit ist.

  10. Zushura sagt:

    Ist das geschafft, geht man noch einmal zum Zug und spannt das Seil, indem man direkt vor dem Zug die Befestigung benutzt. Ich könnte mir gut vorstellen, Syberia als Film zu sehen. Jetzt kann man unbehelligt hindurchgehen. Youki springt einem hinterher. Drinnen kann man nun auf der linken Seite Koordinaten eingeben.

  11. Mikasho sagt:

    Bei mir hat die Spannung bis zu letzt angehalten und ich habe es mit Begeisterung und einem tränenden Auge zu Ende gebracht. Mit diesem Wissen geht man zurück zum Cockpit. Man nimmt sich also die Angel, öffnet den Kasten unten mit den Ködern, nimmt sich den oben rechts und befestigt ihn an der Angel. Mit diesem geht man wieder zum Mönch und gibt ihm die silbernfarbene.

  12. Sagal sagt:

    Dann geht man zum Fahrstuhl, zieht erneut an der Kette und diesmal wird der Fahrstuhl herunterlassen. Nun nimmt man sich wieder den Korken und steckt ihn in das Loch links mitten in der Kammer hinter der Eiswand. Mission erfüllt? Bei diesem Spiel habe ich sie allerdings schon das eine oder andere mal gebraucht.

  13. Faule sagt:

    Man redet mit ihm über alle Themen. Auf der anderen Seite geht man nach hinten und kommt so zu einer Höhle. Diese nimmt man an sich und geht dann wieder zurück auf den zweiten Klosterhof. Also steigt man aus und sucht die nähere Gegend ab. Der Hamster kann dann über den Korken in den nächsten Gang springen.

  14. Shakanos sagt:

    Den Youki kann man mit den Fischbonbons auf seinen Seite ziehen, erfolgt einem dann treu wohin man will. Jedes Rohr kann an drei möglichen Stellen angeschlossen werden; Ziel ist es, alle Pferde in Aktion zu sehen. Ich Liebe es und Spiele es immer wieder gerne. Die richtige Kombination ist die folgende: die oberen beiden Rohre werden an die Löcher ganz oben angeschlossen, das Rohr unten links wird in der mittleren der drei Löcher angeschlossen und das Rohr unten rechts wird in der oberen Position festgemacht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *