Living Legends: Einbruch des Himmels Sammleredition

Publiziert am 10.02.2019 von Daktilar

4Friends Games erweckt eine neue spannende Legende in Living Legends: Einbruch des Himmels zum Leben! Du wurdest eingeladen eine triumphale Entdeckung Deines Bruders, einem Botaniker, zu feiern! Doch Deine Hoffnung auf ein freudiges Wiedersehen wird je zerstört als Du erfährst, dass er vermisst wird und Riesen die Stadt angreifen! Sie wollen ihre Schätze zurück! Kannst Du die Rache des Wolkenkönigreichs abwehren und Deinen Bruder retten? Finde es in diesem fesselnden Wimmelbild-Abenteuer heraus! Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte! Die Sammleredition beinhaltet:

Wir spielen Jackie Grant, die von ihrem Bruder Edward, einem erfolgreichen Botaniker nach Etherfall eingeladen wird, weil er den Fund der sagenhaften Bohnen feiern möchte. Trotzdem hätte ich gerne 4,5 Sterne vergeben, um objektiv zu urteilen. Die umfangreiche Transport-Karte enthält Auszeichnungen, gefundene Notizen, nicht gefundene Sammelobjekte und die gespielte Zeit. Diese Frage muss jeder für sich selbst beantworten. Bei den Wimmelbildern handelt es sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten; ab und zu werden aber auch mal andere Varianten gespielt. Klasse Grafik, tolle Figuren. Ein Code wird mit Schablonen gefunden. Als wir dort ankommen müssen wir feststellen, dass Etherfall ziemlich zerstört- und unser Bruder verschwunden ist. Brauch man eine Sammleredition? Und ein 3-Gewinnt-Spiel kommt häufig zum Einsatz, das man in einer vorgegebenen Anzahl von Schritten schaffen muss, um das Vertrauen des Riesen zu gewinnen. Für dieses Spiel finden sich sicherlich viele Fans, mir war es leider ein wenig zu kitschig. Dieses Abenteuer mit Jack hat jedoch andere Ideen, wirkt professioneller und man hat die grundlegenden Eigenschaften und Merkmale der wesentlichen Geschichte optimal umgesetzt. Ein Bild wird strategisch richtig mit Farben gefüllt. Der sitzt später mit einer Schatzkiste an unserer Seite und sammeltdie Schätze ein die gestohlen wurden, denn diese Schätze sind Eigentum der Riesen und diese müssen wir den Riesen zurückgeben — ansonsten ist es mit dem Frieden endgültig vorbei. Ich hätte sie nicht unbedingt gebraucht, muss aber sagen, dass mir die Grafik im Bonusspiel fast besser gefallen hat, als die im Hauptspiel.

Der sitzt später mit einer Schatzkiste an unserer Seite und sammeltdie Schätze ein die gestohlen wurden, denn diese Schätze sind Eigentum der Riesen und diese müssen wir den Riesen zurückgeben — ansonsten ist es mit dem Frieden endgültig vorbei. Jack und die Bohnenranke dient hier als Vorlage. Mit am Inventar ist die Katze Basil, der Wächter des Schatzes mit einer Schatztruhe — er versorgt uns mit Hintergrundwissen und gibt uns je eine Sphäre, um den Fluch der Schätze zu entfernen und diese zurück in die Truhe zu legen. Die Länge des Hauptspiels war in Ordnung, die des Bonuskapitels wie so oft zu kurz. Klasse Grafik, tolle Figuren. Und ein 3-Gewinnt-Spiel kommt häufig zum Einsatz, das man in einer vorgegebenen Anzahl von Schritten schaffen muss, um das Vertrauen des Riesen zu gewinnen. Verbunden mit einem Steine-verbinden-Spiel erzählt uns Basil sehr viel zur Hintergrundgeschichte oder wir bekommen so manches knackige Rätsel serviert. Wir spielen Jackie Grant, die von ihrem Bruder Edward, einem erfolgreichen Botaniker nach Etherfall eingeladen wird, weil er den Fund der sagenhaften Bohnen feiern möchte. Die umfangreiche Transport-Karte enthält Auszeichnungen, gefundene Notizen, nicht gefundene Sammelobjekte und die gespielte Zeit. Ich hätte sie nicht unbedingt gebraucht, muss aber sagen, dass mir die Grafik im Bonusspiel fast besser gefallen hat, als die im Hauptspiel. Nur ein wahrer Hüter kann die Todesser herausfordern und den Einwohnern helfen, die Nebel zu zerstreuen, um ihre Welt zu retten. Die Sprüche des Riesen beginnen mit dem legendären Fee-Fye.


Parent Living Legends: Einbruch des Himmels Sammleredition homme

Die Sprüche des Riesen beginnen mit dem legendären Fee-Fye. Nicht sehr einfach zu sehen — aber an der Seite können wir per Banner ersehen wie viele es in der Szene zu suchen gibt. Klasse Grafik, tolle Figuren. Als wir dort ankommen müssen wir feststellen, dass Etherfall ziemlich zerstört- und unser Bruder verschwunden ist. Wir erfahren, dass ein Riese dahinter steckt, der aus dem Wolken Königreich über eine Bohnenranke herunter kam, weil Jack seine Schätze gestohlen hat, die nun in den Händen von verschiedenen Bewohnern von Etherfall sind und diese mit einem Fluch belegt haben… FAKTEN: Die Länge des Spiels ist durchschnittlich und es endet absolut abgeschlossen. Sie treffen sich wieder mit der hart arbeitenden Frau Annie, deren organisatorische Fähigkeiten und Talent des Kopfes ihr oft zum Erfolg verholfen haben, wo viele sie für unmöglich hielten. Im Bonus-Kapitel erfahren wir die Vorgeschichte zum Spiel. Wir spielen Jackie Grant, Mystery Solitaire: Cthulhu Mythos von ihrem Bruder Edward, einem erfolgreichen Botaniker nach Etherfall eingeladen wird, weil er den Fund der sagenhaften Bohnen feiern möchte. Das Spiel und das Bonuskapitel waren recht kurz. Die umfangreiche Transport-Karte enthält Auszeichnungen, gefundene Notizen, nicht gefundene Sammelobjekte und die gespielte Zeit. Den Schwierigkeitsgrad der Rätsel würde ich als leicht Die Spurensucher mittelschwer einstufen, was aber keinen Nachteil darstellt. Die Welt zu retten, ist eine Sache, aber das Füttern ist eine völlig Living Legends: Einbruch des Himmels Sammleredition, schwierigere Aufgabe. Dieses Abenteuer mit Jack hat jedoch andere Ideen, wirkt professioneller und man hat die grundlegenden Eigenschaften und Merkmale der wesentlichen Geschichte optimal umgesetzt. Es gibt noch Auszeichnungen, Morphs, das Bonus und den üblichen Rest.

Rated 5 von 5 von Homerandbart aus super! Ein Bild wird strategisch richtig mit Farben gefüllt. Spielsteine werden nach einer vorgegebenen Folge vom Spielfeld entfernt. Für mein Gefühl nicht zu kurz. Aber, entscheidet selber. Trotzdem hätte ich gerne 4,5 Sterne vergeben, um objektiv zu urteilen. Jack und die Bohnenranke dient hier als Vorlage. Bei den Wimmelbildern handelt es sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten; ab und zu werden aber auch mal andere Varianten gespielt. Es gibt noch Auszeichnungen, Morphs, das Bonus und den üblichen Rest. Bei den Wimmelbildern handelt es sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten; ab und zu werden aber auch mal andere Varianten gespielt. Bildkacheln werden auf 2 Ebenen vertauscht, bis ein Bild entsteht. Die Länge des Hauptspiels war in Ordnung, die des Bonuskapitels wie so oft zu kurz. Ich hätte sie nicht unbedingt gebraucht, muss aber sagen, dass mir die Grafik im Bonusspiel fast besser gefallen hat, als die im Hauptspiel.

Mit am Inventar ist die Katze Basil, der Wächter des Schatzes mit einer Schatztruhe — er versorgt uns mit Hintergrundwissen und gibt uns je eine Sphäre, um den Fluch der Schätze zu entfernen und diese zurück in die Truhe zu legen. Klasse Grafik, tolle Figuren. Die Probestunde sollte auf jeden Fall genutzt werden, da sie auch hier einen guten Eindruck vermittelt. Ich hätte sie nicht unbedingt gebraucht, muss aber sagen, dass mir die Grafik im Bonusspiel fast besser gefallen hat, als die im Hauptspiel. Die Länge des Hauptspiels war Haunted Manor: Die Königin des Todes Sammleredition Ordnung, die des Bonuskapitels wie so oft zu kurz.


Mit am Inventar ist die Katze Basil, der Wächter des Schatzes mit einer Schatztruhe — er versorgt uns mit Hintergrundwissen und gibt uns je eine Sphäre, um den Fluch der Schätze zu entfernen und diese zurück in die Truhe zu legen. Dieses Abenteuer mit Jack hat jedoch andere Ideen, wirkt professioneller und man hat die grundlegenden Eigenschaften und Merkmale der wesentlichen Geschichte optimal umgesetzt. Den Schwierigkeitsgrad der Rätsel würde ich als leicht bis mittelschwer einstufen, was aber keinen Nachteil darstellt. Im Bonus-Kapitel erfahren wir die Vorgeschichte zum Spiel. Wir spielen Jackie Grant, die von ihrem Bruder Edward, einem erfolgreichen Botaniker nach Etherfall eingeladen wird, weil er den Fund der sagenhaften Bohnen feiern möchte. Das Spiel ist sehr interessant. Klasse Grafik, tolle Figuren. Aber, entscheidet selber. Rated 5 von 5 von majageorg aus Jack und die Bohnenranke… : … dient hier als Vorlage. Also auf nach Etherfall. Bei den Wimmelbildern handelt es sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten; ab und zu werden aber auch mal andere Varianten gespielt. Für dieses Spiel finden sich sicherlich viele Fans, mir war es leider grafisch ein wenig zu kitschig.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Kommentare zu Living Legends: Einbruch des Himmels Sammleredition

  1. Nataxe sagt:

    Hier muss sie ihr ganzes Talent zeigen, um auf der magischen Insel der Keepers eine echte Farm zu bauen, die in der Lage ist, die Zeit zu verkürzen und aus der Ferne mit den treibenden Inseln zu kommunizieren, um ihren Bewohnern frische Produkte von ihrer Farm zu liefern. Für dieses Spiel finden sich sicherlich viele Fans, mir war es leider grafisch ein wenig zu kitschig. Rated 5 von 5 von Homerandbart aus super!

  2. Grom sagt:

    Hier ist ein uraltes Übel eingedrungen - der unbarmherzige Weltfresser, der eine tödliche Waffe besitzt - Nebel der Vergessenheit -, die die Lebensenergie von den Inseln driften und deren zerstören Bewohner. Es gibt noch Auszeichnungen, Morphs, das Bonus und den üblichen Rest. Die Länge des Hauptspiels war in Ordnung, die des Bonuskapitels wie so oft zu kurz.

  3. Gukree sagt:

    Bei den Wimmelbildern handelt es sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten; ab und zu werden aber auch mal andere Varianten gespielt. Ein Code wird mit Schablonen gefunden. Aber du wirst nicht alleine sein, nette kleine Leute werden kommen, um dir zu helfen, sie werden alle Routinearbeiten auf der Farm übernehmen, ohne Belohnungen zu fordern, mit Ausnahme des Daches über ihren Köpfen, deiner Liebe, Fürsorge und dein Gefühl Schönheit, kein Wunder, warum andere sagen - die Schönheit wird die Welt retten!! Ein Code wird mit Schablonen gefunden.

  4. Muzragore sagt:

    Bildkacheln werden auf 2 Ebenen vertauscht, bis ein Bild entsteht. Wir spielen Jackie Grant, die von ihrem Bruder Edward, einem erfolgreichen Botaniker nach Etherfall eingeladen wird, weil er den Fund der sagenhaften Bohnen feiern möchte. Nein nicht wirklich. Es hat Spass gemacht. Ein Code wird mit Schablonen gefunden.

  5. Gardarisar sagt:

    Für dieses Spiel finden sich sicherlich viele Fans, mir war es leider grafisch ein wenig zu kitschig. Bei den Wimmelbildern handelt es sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten; ab und zu werden aber auch mal andere Varianten gespielt. Bei den Wimmelbildern handelt es sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten; ab und zu werden aber auch mal andere Varianten gespielt. Spielsteine werden nach einer vorgegebenen Folge vom Spielfeld entfernt.

  6. Moogucage sagt:

    Nicht sehr einfach zu sehen — aber an der Seite können wir per Banner ersehen wie viele es in der Szene zu suchen gibt. Verbunden mit einem Steine-verbinden-Spiel erzählt uns Basil sehr viel zur Hintergrundgeschichte oder wir bekommen so manches knackige Rätsel serviert. Und ein 3-Gewinnt-Spiel kommt häufig zum Einsatz, das man in einer vorgegebenen Anzahl von Schritten schaffen muss, um das Vertrauen des Riesen zu gewinnen. Die Probestunde sollte auf jeden Fall genutzt werden.

  7. Kajicage sagt:

    Die umfangreiche Transport-Karte enthält Auszeichnungen, gefundene Notizen, nicht gefundene Sammelobjekte und die gespielte Zeit. Für dieses Spiel finden sich sicherlich viele Fans, mir war es leider grafisch ein wenig zu kitschig. Spielsteine werden nach einer vorgegebenen Folge vom Spielfeld entfernt. Bei den Wimmelbildern handelt es sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten; ab und zu werden aber auch mal andere Varianten gespielt.

  8. Kasar sagt:

    Für mein Gefühl nicht zu kurz. Das Spiel und das Bonuskapitel waren recht kurz. Im Bonus-Kapitel erfahren wir die Vorgeschichte zum Spiel. Diese Frage muss jeder für sich selbst beantworten. Wir spielen Jackie Grant, die von ihrem Bruder Edward, einem erfolgreichen Botaniker nach Etherfall eingeladen wird, weil er den Fund der sagenhaften Bohnen feiern möchte.

  9. Vikinos sagt:

    Bildkacheln werden auf 2 Ebenen vertauscht, bis ein Bild entsteht. Die umfangreiche Transport-Karte enthält Auszeichnungen, gefundene Notizen, nicht gefundene Sammelobjekte und die gespielte Zeit. Das Spiel ist sehr interessant. Dieses Abenteuer mit Jack hat jedoch andere Ideen, wirkt professioneller und man hat die grundlegenden Eigenschaften und Merkmale der wesentlichen Geschichte optimal umgesetzt. Für dieses Spiel finden sich sicherlich viele Fans, mir war es leider ein wenig zu kitschig.

  10. Daibei sagt:

    Es hat Spass gemacht. Also auf nach Etherfall. Es gibt 56 kristallgläserne Katzen zu finden. Und ein 3-Gewinnt-Spiel kommt häufig zum Einsatz, das man in einer vorgegebenen Anzahl von Schritten schaffen muss, um das Vertrauen des Riesen zu gewinnen.

  11. Nikolar sagt:

    Verbunden mit einem Steine-verbinden-Spiel erzählt uns Basil sehr viel zur Hintergrundgeschichte oder wir bekommen so manches knackige Rätsel serviert. Die Länge des Hauptspiels war in Ordnung, die des Bonuskapitels wie so oft zu kurz. Brauch man eine Sammleredition? Aber, entscheidet selber.

  12. Kazrashakar sagt:

    Wir erfahren, dass ein Riese dahinter steckt, der aus dem Wolken Königreich über eine Bohnenranke herunter kam, weil Jack seine Schätze gestohlen hat, die nun in den Händen von verschiedenen Bewohnern von Etherfall sind und diese mit einem Fluch belegt haben… FAKTEN: Die Länge des Spiels ist durchschnittlich und es endet absolut abgeschlossen. Den Schwierigkeitsgrad der Rätsel würde ich als leicht bis mittelschwer einstufen, was aber keinen Nachteil darstellt. Für dieses Spiel finden sich sicherlich viele Fans, mir war es leider grafisch ein wenig zu kitschig. Aber, entscheidet selber. Hier ist ein uraltes Übel eingedrungen - der unbarmherzige Weltfresser, der eine tödliche Waffe besitzt - Nebel der Vergessenheit -, die die Lebensenergie von den Inseln driften und deren zerstören Bewohner.

  13. Kigor sagt:

    Wir erfahren, dass ein Riese dahinter steckt, der aus dem Wolken Königreich über eine Bohnenranke herunter kam, weil Jack seine Schätze gestohlen hat, die nun in den Händen von verschiedenen Bewohnern von Etherfall sind und diese mit einem Fluch belegt haben… FAKTEN: Die Länge des Spiels ist durchschnittlich und es endet absolut abgeschlossen. Bildkacheln werden auf 2 Ebenen vertauscht, bis ein Bild entsteht. Die Probestunde sollte auf jeden Fall genutzt werden. Im Bonus-Kapitel erfahren wir die Vorgeschichte zum Spiel. Rated 5 von 5 von Homerandbart aus super!

  14. Shagore sagt:

    Nein nicht wirklich. Es hat Spass gemacht. Bildkacheln werden auf 2 Ebenen vertauscht, bis ein Bild entsteht. Bei den Wimmelbildern handelt es sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten; ab und zu werden aber auch mal andere Varianten gespielt. Hier ist ein uraltes Übel eingedrungen - der unbarmherzige Weltfresser, der eine tödliche Waffe besitzt - Nebel der Vergessenheit -, die die Lebensenergie von den Inseln driften und deren zerstören Bewohner.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *